Träger
Sie haben Interesse an einem Platz in unserem Kindergarten, oder möchten gern weitere Informationen zu uns und unserem Angebot?
 
Unter (030) 544-87-135 stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.
 

Zur Anmeldung >

Der Internationale Kindergarten “Multi Lingua” wurde von der gemeinnützigen Gesellschaft „Kultur Mosaik Berlin“ initiiert, sowie konzeptionell entwickelt und umgesetzt.

„Kultur Mosaik Berlin“ gUG ist ein staatlich anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe des Landes Berlin.

Die GründerInnen haben sich das Ziel gesetzt, die kulturelle Vielfalt in Berlin zu nutzen, um zur Gestaltung einer modernen und toleranten Gesellschaft beizutragen. Interkulturelle Bildung sehen sie als ihren Gesellschaftsauftrag.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit von „Kultur Mosaik Berlin“ liegt in der Förderung der pädagogischen Arbeit mit Kindern im multikulturellen Umfeld. Der Gesellschaftszweck wird insbesondere durch das Errichten und Unterhalten multilingualer Kindertagesstätten in Berlin verwirklicht, wobei besonders großer Wert auf die interkulturelle Erziehung und Förderung der natürlichen Mehrsprachigkeit gelegt wird. In den Zeiten einer wachsenden EU, der Globalisierung des Handels und alltäglichen interkulturellen Begegnungen sehen die Gründerinnen in einer mehrsprachigen und interkulturellen Erziehung einen notwendigen Bestandteil der Elementarpädagogik von heute. In Berlin, wo fast jedes zweite Kind mindestens ein Elternteil nicht-deutscher Herkunft hat, bleibt multilinguale Betreuung trotzdem ein seltenes Angebot. Gleichzeitig steigt auch bei den deutschsprachigen Eltern die Nachfrage nach mehrsprachigen Betreuungsangeboten.